Deutsch

News RSS

Der 1. Januar 2018 hat der Sportwelt eine neue Möglichkeit geboten. Mit der Streichung des Cannabinoids CBD (Cannabidiol) von der Liste der verbotenen Substanzen wurde dem Wunsch vieler Spitzensportler entsprochen, welche von den regenerationsfördernden Eigenschaften von CBD profitieren wollten. Der 1. Januar 2018 war leider auch der Beginn vieler Missverständnisse. Wir haben bereits in einem früheren Blog darüber geschrieben, was Sportler beim Kauf von CBD-Produkten beachten müssen. Ein erster Dopingfall einer amerikanischen Triathletin, die eine THC-hältige CBD-Creme für den positiven Dopingfall, der ihr sechs Monate Sperre einbrachte, verantwortlich machte, rüttelte die Szene auf. Mit der Aktualisierung der WADA-Dopingliste für das Jahr...

Weiterlesen

Schädel-Hirn-Traumen, im Allgemeinen auch Gehirnerschütterungen genannt, können für den Betroffenen ein traumatisches Erlebnis sein. Die Auswirkungen eines Schädel-Hirn-Traumas sind nicht nur im Moment der Verletzung zu spüren, sondern können auch langfristige Folgen haben.  In manchen Sportarten ist das Risiko von Gehirnerschütterungen omnipräsent. Gerade Kontaktsportarten wie American Football, Boxen, Kickboxen oder aber auch der Fußball weisen ein hohes Risiko für Gehirnerschütterungen auf.  Was ist ein Schädel-Hirn-Trauma? Als Schädel-Hirn-Trauma (SHT) wird eine leicht traumatische Verletzung des Gehirns bezeichnet, manchmal auch als traumatische Hirnverletzung (TBI). Ausgelöst wird ein solches Trauma durch einen Schlag gegen den Kopf oder eine unnatürliche Änderung der Bewegungsgeschwindigkeit. Im...

Weiterlesen

CBD, Doping, THC, WADA -

Der Hype um CBD und die Aussicht auf eine neue Zielgruppe treibt leider einige Hersteller dazu, Sportlern nicht die volle Wahrheit zu erzählen. Warum Sportler nicht einfach so in einen Hanfshop gehen und sich ein X-beliebiges CBD-Öl kaufen sollten, erklären wir im neuesten CANNASPORT-Blog!

Weiterlesen

In unserem neuesten Blog wollen wir euch einen kleinen Einblick geben in die Pionierarbeit, die wir und das Team von CANNASPORT Research in der Entwicklung, Erforschung und Deutung des Endocannabinoidsystems für Sportler leisten.  Basierend auf vorhandenen Studienmaterial eruiert man mögliches Potential und wägt Risiken und Chancen für den Sportler ab. Anschließend beginnt man mit der Feldforschung.  Seit Beginn unserer Arbeit mit Sportlern haben wir uns vor allem von den regenerativen Effekten, die CBD den Sportlern bieten kann, einiges erwartet. Wir haben dazu mit Sportlern aus verschiedensten Sportarten sowie Masseuren und Physiotherapeuten zusammen gearbeitet. In unseren anonymisierten Fragebögen haben wir einerseits das...

Weiterlesen

CBD wird von vielen Sportlern eingesetzt, um Muskelschmerzen oder eine Verletzung zu behandeln. Wir erklären, warum CBD so effektiv bei der Behandlung von Schmerzen ist.

Weiterlesen

Stichworte